Hauptnavigation überspringen

Autohaus Lamm GmbH

Porschestraße 1
4055 Pucking
Oberösterreich

Tel: 0722988902
E-Mail: info@autohaus-lamm.at

Auf Karte anzeigen

Öffnungszeiten

Verkauf
Mo, Di, Mi, Do, Fr : 08:00 - 18:00
Werkstatt
Mo, Di, Mi, Do, Fr : 08:00 - 18:00
Teile/Zubehör
Mo, Di, Mi, Do, Fr : 08:00 - 18:00
VerkaufVerkauf
WerkstattWerkstatt
HPromiseHaendlerH-Promise Händler
VerkaufNutzfahrzeugeVerkauf Nutzfahrzeuge
H350NutzfahrzeugeWerkstattH350 Nutzfahrzeuge Werkstatt
HybridfahrzeugeHybridfahrzeuge
ElektrofahrzeugeElektrofahrzeuge
Hyundai Tucson PHEV Family ret

Sicherheit

Erstklassige Sicherheit.

Mit den erstklassigen modernen Assistenzsystemen und einem aktiven Sicherheitspaket mit zahlreichen innovativen Funktionen bietet der neue TUCSON Plug-In beruhigende Sicherheit für Sie und Ihre Liebsten.

Hyundai SmartSense für Ihre Sicherheit.

  • Spurfolgeassistent (LFA)

    Ist der Spurfolgeassistent eingeschaltet, hält das System das Fahrzeug in der Fahrspurmitte.

  • City-Abbiegeassistent (FCA-JT)

    Der City-Abbiegeassistent unterstützt den Fahrer um Kollisionen mit entkommenden Fahrzeugen zu vermeiden. Wenn das System beim Abbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug erkennt und Kollisionsgefahr besteht, wird der Fahrer gewarnt und das Fahrzeug bei Bedarf bis zum Stillstand abgebremst.

  • Notbremsassistent inkl. Fußgänger- und Radfahrererkennung (FCA)

    Der Notbremsassistent inkl. Fußgänger- und Radfahrererkennung bremst automatisch, wenn das vorausfahrende Fahrzeug plötzlich abbremst oder wenn es Fußgänger oder Radfahrer registriert. Das System verfügt jetzt zusätzlich über einen City-Abbiegeassistenten (links), der zur Vermeidung von Frontalzusammenstößen beim Linksabbiegen dient.

  • Fernlichtassistent (HBA)

    Der Fernlichtassistent setzt (im Automatikmodus) das Fernlicht automatisch und somit effektiver ein und macht es dadurch einfacher in der Handhabung. Er erkennt vorausfahrende und entgegenkommende Fahrzeuge und blendet automatisch ab. Das System schaltet auch wieder automatisch auf Fernlicht, sofern keine anderen Fahrer geblendet werden können.

  • Geschwindigkeitslimitassistent (ISLW)

    Der Geschwindigkeitslimitassistent informiert den Fahrer über das aktuelle Geschwindigkeitslimit und unterstützt diesen bei dessen Einhaltung. Dazu werden die Informationen über die bestehenden Geschwindigkeitsbeschränkungen (Verkehrszeichen), die über die Frontkamera erkannt werden, genutzt. Verfügt das Fahrzeug zusätzlich über ein Navigationssystem, so werden auch diese hinterlegten Informationen genutzt.

     

  • Querverkehr-Assistent hinten (RCCA)

    Beim Rückwärtsausparken aus schmalen Parkplätzen reduziert der Querverkehr-Assistent hinten das Risiko einer Kollision mit querenden Fahrzeugen. Die beiden Radarsensoren des Systems warnen beim Ausparken vor seitlich auftauchenden Fahrzeugen. Im Notfall betätigt der Querverkehr-Assistent hinten auch automatisch die Bremse.

  • Abstandsregeltempomat mit Stop- & Go-Funktion (SCC)

    Der Tempomat wurde um einen Radarsensor erweitert und hält das Fahrzeug konstant auf einer zuvor eingestellten Geschwindigkeit und in einem definierten Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Das System passt Abstand und Geschwindigkeit variabel an und beschleunigt bei freier Fahrt selbstständig auf die ursprüngliche Reisegeschwindigkeit.

  • Navigationsunterstützter Adaptiver Tempomat inkl. Abstandsregelung (NSCC)

    Das System verwendet das moderne Navigationssystem, um bevorstehende Kurven
    oder Geraden auf Autobahnen zu analysieren und passt damit die Geschwindigkeit
    automatisch an, um sicherer ans Ziel zu kommen.

  • Ausstiegswarner (SEW)

    Der Ausstiegswarner erkennt Fahrzeuge, die sich von hinten nähern, und gibt einen Warnton ab, um Unfälle beim Aussteigen zu vermeiden.

  • Mehr Sicherheit dank 7 Airbags.

    Das verbesserte System mit sieben Airbags, darunter ein mittiger Seitenairbag für die erste Sitzreihe, ist ein segmentweit einzigartiges Feature.

Mehr Sicherheit dank 7 Airbags.

Das verbesserte System mit sieben Airbags, darunter ein mittiger Seitenairbag für die erste Sitzreihe, ist ein segmentweit einzigartiges Feature.

Toter-Winkel-Assistent mit Monitor (BVM)

Der Tote-Winkel-Assistent wurde weiter entwickelt. Kameras an beiden Fahrzeugseiten zeigen beim geplanten Spurwechsel die Fahrzeugumgebung in den digitalen Armaturen an. Dies hilft dabei, mögliche Gefahren beim Überholen und Abbiegen besser zu erkennen. 

Insassenalarm hinten (ROA)

Mithilfe von Sensoren werden die Rücksitze überwacht. Steigt der Fahrer aus, so erscheint – sofern zuvor Passagiere im Fond zugestiegen sind – ein Warnhinweis im Kombiinstrument. Wird nach dem Verriegeln der Türen eine Bewegung im Innenraum erkannt, wird ein akustischer Alarm ausgelöst.

Die Assistenzsysteme dienen rein der Unterstützung und entbinden den Fahrer nicht von seiner eigenen Verantwortung beim Betrieb des Fahrzeuges.

 

Share